Worauf du beim Nordic Walking achten solltest
Worauf du beim Nordic Walking achten solltest
Worauf du beim Nordic Walking achten solltest

Worauf du beim Nordic Walking achten solltest

1920 1080 Corinna Werner

Worauf du beim Nordic Walking achten solltest

Nordic Walking macht Spaß und tut dir gut. Allerdings solltest du auf ein paar Dinge dabei achten. Bei einer falsch ausgeführten Technik kann es zu Nackenverspannungen und anderen Beschwerden kommen. Das volle Ausmaß an wohltuendem Training bekommst du nur, wenn du auf die richtige Ausführung achtest.

Vorteile des Nordic Walking

Die schwungvollen Bewegungen beim Nordic Walking fördern dein Herz- und Kreislaufsystem und regen deinen Stoffwechsel an. Außerdem werden deine Arm-, Schulter- und Rückenmuskeln sowie die Knochen gestärkt. Mit Nordic Walking kannst du deine Pfunde purzeln lassen und außerdem auch immer an der frischen Luft trainieren.

Für wen ist Nordic Walking geeignet?

Nordic Walking ist vor allem für Sportanfänger, Sportler, die ihr Training wiederaufnehmen möchten, oder auch für Menschen mit Übergewicht geeignet. Es ist schonender für die Gelenke als Joggen und anspruchsvoller für deine Muskeln als Walking ohne Stöcke. Auch für Radfahrer ist Nordic Walking der ideale Sport, um die beanspruchten Muskeln auszugleichen.

Die richtige Nordic-Walking-Technik

  • Achte darauf, dass du dich im Kreuzgang bewegst – wenn der rechte Fuß nach vorne geht, folgt die linke Hand mit dem Stock nach vorne und umgekehrt.
  • Deine Füße setzt du sanft mit der Ferse auf und rollst über den ganzen Fuß ab.
  • Deinen Stock setzt du immer leicht hinter dem vorderen Fuß auf.
  • Deine Arme bleiben dabei lang und du drückst dich mit dem Stock ordentlich ab.
  • Deine Hände greifen den Stock auf dem Weg nach vorne und deine Hände öffnen sich auf dem Weg nach hinten.
  • Den Druck übst du über die Schlaufe bis in die Stockspitze aus. Da hierbei die rechte Hand etwas anderes macht als die linke, ist das der koordinativ anspruchsvollste Teil der Technik.

Die drei Ls

Bei allen Bewegungen, die du beim Nordic Walking ausführst, solltest du auf die drei Ls achten:

  • Lange Schritte
  • Lange Arme
  • Langsame Bewegung
mm

Corinna Werner

Die gelernte Physiotherapeutin Corinna Werner ist Expertin für sämtliche Themen rund um den Gesundheitssport. Besonders die Rückengesundheit ihrer Patienten und Seminarteilnehmer liegt ihr am Herzen. Seit vielen Jahren bildet sie sich in den Bereichen des Gesundheitsmanagements weiter und stellt uns ihr Wissen auf Einfach.Ganz.Ich. zur Verfügung. Bei Fragen zu Rückenproblemen oder wenn du alltagstaugliche Tipps suchst, um deine Gesundheit zu verbessern, bist du bei Corinna Werner an der richtigen Adresse. Corinnas Motto: „Denk an deinen Rücken!“

Zeige alle Beiträge von: Corinna Werner

Hinterlasse einen Kommentar

mm

Corinna Werner

Die gelernte Physiotherapeutin Corinna Werner ist Expertin für sämtliche Themen rund um den Gesundheitssport. Besonders die Rückengesundheit ihrer Patienten und Seminarteilnehmer liegt ihr am Herzen. Seit vielen Jahren bildet sie sich in den Bereichen des Gesundheitsmanagements weiter und stellt uns ihr Wissen auf Einfach.Ganz.Ich. zur Verfügung. Bei Fragen zu Rückenproblemen oder wenn du alltagstaugliche Tipps suchst, um deine Gesundheit zu verbessern, bist du bei Corinna Werner an der richtigen Adresse. Corinnas Motto: „Denk an deinen Rücken!“

Zeige alle Beiträge von: Corinna Werner
Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.