Wie wichtig ist das Frühstück?
Wie wichtig ist das Frühstück?
Wie wichtig ist das Frühstück?

Wie wichtig ist das Frühstück?

3610 2040 Martin Hengesbach

Wie wichtig ist das Frühstück?

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag. Schon nach einer alten Redensart sollen die Mahlzeiten “morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettelmann“ gegessen werden. Demnach sollte auch das Frühstück am üppigsten ausfallen. Stimmt das wirklich? Und wie wichtig ist ein Frühstück eigentlich?

Frühstück: Energielieferant für den Tag

Fakt ist, dein Frühstück liefert dir Energie, so wie jede andere Mahlzeit auch. Möchtest du also energiereich in den Tag starten, solltest du auf ein Frühstück nicht verzichten. So üppig wie ein „Kaiser“ musst du allerdings nicht unbedingt frühstücken. „Keine Zeit“ sollte für dich aber auch kein Grund sein, ein Frühstück ausfallen zu lassen. Auch wenn du morgens noch keinen richtigen Appetit hast, für eine Kleinigkeit sollte es dennoch reichen.

Zeitfaktor Frühstück

Morgens nehmen sich die wenigsten Menschen Zeit zum frühstücken zuhause. Oft wird auf dem Weg zur Arbeit, erst im Büro oder auch überhaupt nicht gefrühstückt. Allerdings ist ein Frühstück, das du in Eile runterstürzt, genauso belastend für deinen Körper wie überhaupt kein Frühstück. Ein Frühstück lässt sich hervorragend am Vorabend vorbereiten. Dadurch sparst du Zeit und musst trotzdem nicht darauf verzichten. Dein schnelles Frühstück für die Woche könnte zum Beispiel ein leckeres Müsli sein. Oder auch ganz einfach Haferflocken mit TK-Beeren. Die Haferflocken kannst du bereits am Abend zuvor bereitstellen. Am Morgen gibst du nur noch die Beeren und heiße Milch dazu – umrühren und genießen. Dieses Frühstück geht schnell, ist gesund, gibt dir genug Energie und hält dich bis zum Mittagessen satt.

Gar keinen Appetit am Morgen?

Wenn du früh raus musst, hast du eventuell noch keinen richtigen Appetit auf ein Frühstück. In diesem Fall solltest du es mal mit einem leckeren Smoothie als Alternative versuchen. Der schmeckt gut und geht leichter runter als ein großes Frühstück. Trotzdem startest du nicht mit leerem Magen in den Tag und hast genügend Energie. Das schmeckt sogar der ganzen Familie!

Darum ist das Frühstück wichtig – 5 Gründe

  1. Es liefert dir Energie für deinen Tag. Du kannst dich besser konzentrieren und hast mehr Kraft.
  2. Ein vollwertiges Frühstück hilft gegen Heißhungerattacken. Ohne ein Frühstück wirst du im Laufe des Tages sehr hungrig werden. Isst du aber morgens ausgewogen, hast du mittags keinen Heißhunger auf fettiges und schweres Essen.
  3. Das richtige Frühstück hilft dir dabei, deine Verdauung in Schwung zu bringen. Gute Ballaststoffe in deinem Frühstück sorgen für eine geregelte Verdauung.
  4. Kleine Auszeit. Nimmst du dir Zeit für ein Frühstück am Morgen, kannst du noch einmal durchatmen und entspannen bevor dein Tag losgeht.
  5. Flüssigkeitsspeicher auffüllen. Das Frühstück ist der perfekte Zeitpunkt den Flüssigkeitsverlust in der Nacht wieder auszugleichen. Ein Glas Wasser oder ungesüßter Tee vor dem Kaffee sollte zu deiner Routine gehören.
mm

Martin Hengesbach

Unser Leben wird nachweislich durch unsere Ernährung beeinflusst. Auf dem Weg zu deinem Wohlfühlgewicht möchte dich der gelernte Koch und Ernährungsberater Martin Hengesbach begleiten. Der LOGI-Coach für Gewichtsreduzierung und Prävention hat selbst erfolgreich 30 kg Gewicht verloren und stellt dir sein Fachwissen auf Einfach.Ganz.Ich. zur Verfügung. Martins Motto: „Probier es aus, es ist so einfach!“

Zeige alle Beiträge von: Martin Hengesbach
6 Kommentare
  • Guten Morgen!Vielen Dank für Proekt 8 Wochen Program ! Seit 2 Tagen bin ich dabei,und dass ist genau was ich gebraucht habe! Leider kann ich die Ernährungspläne nicht finden die wohl durch dieses Programm uns begleiten. Was mache ich falsch und wo finde ich das? Vielen Dank!

  • mm
    Einfach.Ganz.Ich.-Team 21. März 2017 um 9:13

    Hallo Eli73,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Wir freuen uns, dass du beim 8-Wochen-Programm mitmachst und dass es dir so gut gefällt. Die Ernährungspläne für Woche 1–4 findest du hier und hier für Woche 5–8. Ansonsten findest du alle Pläne auch im Special unter dem Reiter „Informationen“ und „Ernährungs- und Trainingspläne“. Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß mit dem Programm und auf unserem Wohlfühlportal.

  • Hallochen
    hab mich jetzt ganz frisch registriert und würde gerne wissen wo und wie ich mich für das 8 Wochen programm anmelden kann und wie das ganze funktioniert? 🙂

    Liebe Grüße

  • mm
    Einfach.Ganz.Ich.-Team 27. März 2017 um 16:29

    Hallo Sport91,
    vielen Dank für deinen Kommentar.
    Leider war die Anmeldung für das 8-Wochen-Programm nur bis zum 25.03. möglich. Es wird aber in den nächsten Wochen ähnliche Programme auf unserem Portal geben, bei denen die Anmeldung dann länger möglich ist. Die neuen Programme findest du dann als Special auf der Startseite.
    Schau dich bis dahin doch mal in den unseren Fitness-Kategorien um, wie z.B. Flacher Bauch oder Starker und gesunder Körper. Wir wünschen dir viel Spaß beim Erkunden. Viele Grüße, dein Einfach.Ganz.Ich.-Team

  • Wo finde ich denn den Kalorienrechner?

  • mm
    Einfach.Ganz.Ich.-Team 31. Juli 2017 um 8:16

    Hallo Timbali,

    unseren Kalorien- und Herzfrequenzrechner findest du im Bikini-Special oder auch direkt hier. Viele Grüße von deinem Einfach.Ganz.Ich.-Team.

Hinterlasse einen Kommentar

mm

Martin Hengesbach

Unser Leben wird nachweislich durch unsere Ernährung beeinflusst. Auf dem Weg zu deinem Wohlfühlgewicht möchte dich der gelernte Koch und Ernährungsberater Martin Hengesbach begleiten. Der LOGI-Coach für Gewichtsreduzierung und Prävention hat selbst erfolgreich 30 kg Gewicht verloren und stellt dir sein Fachwissen auf Einfach.Ganz.Ich. zur Verfügung. Martins Motto: „Probier es aus, es ist so einfach!“

Zeige alle Beiträge von: Martin Hengesbach
Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.