Tipps, wie du einen flachen Bauch bekommen kannst
Tipps, wie du einen flachen Bauch bekommen kannst
Tipps, wie du einen flachen Bauch bekommen kannst

Tipps, wie du einen flachen Bauch bekommen kannst

1920 1080 Chang-Hun Chung

Tipps, wie du einen flachen Bauch bekommen kannst

Für viele von uns ist ein flacher Bauch das ultimative Fitnessziel. Unendlich viele Übungen und Diäten haben jedoch bisher keinen Erfolg gebracht und du beginnst zu verzweifeln? Hier sind einige Tipps, die es dir leichter machen, einen flachen Bauch zu bekommen.

Freunde
Suche dir jemanden, der gerne Sport macht, und plane dein Training mit ihm zusammen. Der positive Effekt: Ihr motiviert euch gegenseitig und wollt keine Schwäche vor dem anderen zeigen. So wird jedes Training effektiver.

Aerobic
Auch wenn es dir wie eine Zeitreise in die 1980er vorkommt: Aerobic scheint tatsächlich die beste Art zu sein, das alte Viszeralfett (Fett um die Körpermitte) abzubauen. Dabei verbrennst du nämlich bis zu 67% mehr Kalorien als beim reinen Krafttraining.

Bestelle im Restaurant zuerst
Bist du mit Freunden im Restaurant, solltest du zuerst bestellen. Oft nehmen sich andere am Tisch ein Beispiel und bestellen das Gleiche. Bestellst du zuerst etwas Gesundes, werden deine Freunde vielleicht nachziehen. Du bist nicht verleitet, Ungesundes zu essen, und hilfst sogar deinen Freunden, einen flachen Bauch zu bekommen.

Weniger Salz
Versuche, weniger Salz zu dir zu nehmen. Salz macht dich durstig und führt dazu, dass Wasser in deinem Körper eingelagert wird. Dadurch bist du aufgedunsener, dein Bauch ist größer und du wiegst mehr.

Avocado
Eine halbe Avocado enthält 10 g einfach gesättigte Fettsäuren. Diese Fette werden dir gegen Heißhungerattacken helfen. Außerdem verhindern sie, dass sich das Fett einlagert.

Kein Alkohol
Zu viel Alkohol ist schlecht für die Darmflora und somit schlecht für deine Verdauung. Zudem steigert er deinen Cortisolspiegel, der dafür sorgt, dass sich Fett in der Bauchregion ansetzt.

Spanne die Bauchmuskeln an
Versuche, in deinem Alltag immer mal wieder die Bauchmuskeln anzuspannen. Dies ist ein sehr gutes Training und sorgt für Muskelwachstum am Bauch. Dadurch verlierst du zwar nicht viel Fett, aber dein Bauch wird definierter und straffer aussehen.

Trainiere im Stehen
Versuche, so oft es geht, deine Fitnessübungen im Stehen zu machen. Denn dann wirst du automatisch deine Bauchmuskeln anspannen und sie mit jeder Wiederholung mit trainieren.

Schlafen
Versuche, mindestens 7 Stunden pro Nacht zu schlafen. Denn dann ist dein Cortisolspiegel niedriger und du hast weniger Hunger. Es wird dir vor allem leichter fallen, auf Süßes zu verzichten.

Gerade sitzen
Egal ob im Auto, im Büro oder auf dem Sofa: Versuche, deinen Rücken gerade zu halten und dich nicht anzulehnen. Die Schultern solltest du leicht nach hinten ziehen und die Brust herausstrecken. Das sieht nicht nur attraktiv aus, sondern trainiert gleichzeitig deine Bauchmuskulatur.

mm

Chang-Hun Chung

Der Personaltrainer und Ernährungsberater Chang-Hun ist Experte für Sporternährung, Muskelaufbautraining, Krafttraining und Ernährung zum Ab- sowie Zunehmen. Auf Einfach.Ganz.Ich. versorgt er dich mit seinem fundierten Fachwissen und effektiven Trainingsplänen im Bereich Fitness. Als Sportler, der seine Leistung steigern möchte oder auch als Trainingsanfänger, bist du bei Chang-Hun in professionellen Händen. Sein Motto: „Bleib fit!“

Zeige alle Beiträge von: Chang-Hun Chung
4 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

mm

Chang-Hun Chung

Der Personaltrainer und Ernährungsberater Chang-Hun ist Experte für Sporternährung, Muskelaufbautraining, Krafttraining und Ernährung zum Ab- sowie Zunehmen. Auf Einfach.Ganz.Ich. versorgt er dich mit seinem fundierten Fachwissen und effektiven Trainingsplänen im Bereich Fitness. Als Sportler, der seine Leistung steigern möchte oder auch als Trainingsanfänger, bist du bei Chang-Hun in professionellen Händen. Sein Motto: „Bleib fit!“

Zeige alle Beiträge von: Chang-Hun Chung
Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.