Rote-Beete-Carpaccio mit Birnen und Walnüssen
Rote-Beete-Carpaccio mit Birnen und Walnüssen

Rote-Beete-Carpaccio mit Birnen und Walnüssen

1920 1080 Susanne Hofstetter

Rote-Beete-Carpaccio mit Birnen und Walnüssen

Dies ist ein wunderbarer Herbst- bzw. Wintersalat, vollgepackt mit Vitaminen und Mineralstoffen, um uns gestärkt durch die kalte Jahreszeit zu bringen. Rote Beete hat von September bis März Saison. Natürlich kannst du auch frische Rote Beete nehmen, diese musst du für etwa 30 Minuten mit der Schale im heißen Wasser kochen. Mit einem Schaschlikspieß testen, ob die Knolle schon weich ist. Anschließend pellen und weiter, wie unten beschrieben, zubereiten.

Tipp: Da die Rote Beete sehr abfärbt, empfehle ich, für die Zubereitung Einweghandschuhe anzuziehen und auf einem Plastikbrett zu schneiden.

 

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: Leicht

 

Zutaten

2–3 Rote-Beete-Knollen (frisch oder vakuumverpackt)
1 Birne
1 Pkg. CUCINA® Parmigiano Reggiano
50 g SWEET VALLEY® Kalifornische Walnusskerne
6 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
3 EL CUCINA® Italienischer Essig (z. B. Condimento Bianco)
1 EL Bio-Honig
Salz
LE GUSTO® Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Rote Beete in sehr dünne Scheiben schneiden und fächerartig auf zwei großen Tellern anrichten.
  2. Die Birne waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, in kleine Würfel schneiden und über die Rote Beete geben.
  3. Für das Dressing in ein Schraubglas Olivenöl, Essig, Honig, Salz und Pfeffer geben und schütteln, bis ein homogenes Dressing entsteht. Über dem Carpaccio verteilen.
  4. Parmigiano nach Belieben mit einem Sparschäler in Streifen abhobeln.
  5. Das Carpaccio mit den Walnusskernen und dem Parmigiano garnieren.

Guten Appetit!

mm

Susanne Hofstetter

Die Ernährungs-, Mental- und Bewegungsberaterin Susanne Hofstetter beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit dem Thema "gesunde Ernährung". Als Referentin für Ernährungsberatung möchte sie dir helfen, eine gesunde und ausgewogene Ernährung in deinen Alltag zu integrieren. Zudem ist sie die Einfach.Ganz.Ich.-Expertin für Ernährung in der Schwangerschaft und gesundes Essen für Kinder. Susannes Motto: "Bleib gesund!"

Zeige alle Beiträge von: Susanne Hofstetter

Hinterlasse einen Kommentar

mm

Susanne Hofstetter

Die Ernährungs-, Mental- und Bewegungsberaterin Susanne Hofstetter beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit dem Thema "gesunde Ernährung". Als Referentin für Ernährungsberatung möchte sie dir helfen, eine gesunde und ausgewogene Ernährung in deinen Alltag zu integrieren. Zudem ist sie die Einfach.Ganz.Ich.-Expertin für Ernährung in der Schwangerschaft und gesundes Essen für Kinder. Susannes Motto: "Bleib gesund!"

Zeige alle Beiträge von: Susanne Hofstetter
Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.