Mehr Energie im Alltag – 10 Tipps
Mehr Energie im Alltag – 10 Tipps
Mehr Energie im Alltag – 10 Tipps

Mehr Energie im Alltag – 10 Tipps

1920 1077 Eva Wosko-Conrads

Mehr Energie im Alltag – 10 Tipps

Du bist ständig müde, ausgelaugt, schlecht gelaunt und möchtest nichts lieber, als alleine auf der Couch zu sitzen? Gründe dafür können unter anderem falsche Ernährung, zu wenig Schlaf und mangelnde Bewegung sein. Beutet man seinen Körper und Geist konstant aus, ohne einen regelmäßigen Ausgleich zu schaffen, können sogar Krankheiten (wie z. B. das Burnout-Syndrom oder Depressionen) entstehen. Für mehr Energie in deinem Alltag, habe ich dir einige hilfreiche Tipps zusammengefasst.

10 hilfreiche Tipps für mehr Energie

Dem Zustand der Erschöpfung kannst du vorbeugen. Es gibt viele Wege zu mehr Energie. Oft sind es Kleinigkeiten, die du verändern kannst, um dich besser zu fühlen. Hier bekommst du meine 10 liebsten Tipps für mehr Energie im Alltag.

1. Erstelle eine Liste mit deinen persönlichen Energiefressern und finde einen Weg, mit ihnen umzugehen, z. B. fehlende Pausen und Müdigkeit. Mach dir bewusst, dass nach maximal zwei Stunden eine aktive Pause von 10 bis 15 Minuten wichtig ist, um danach produktiver, aufmerksamer und motivierter zu arbeiten. In diesen kannst du zum Beispiel einen kleinen Spaziergang machen oder mehrfach aufstehen und dich wieder hinsetzen, um deinen Kreislauf in Schwung zu halten. Du kannst auch einfach kurz aus dem Fenster schauen, um deine Gedanken von der eigentlichen Arbeit abzulenken. Warum bewusste Pausen so wichtig sind, erfährst du auch in einem meiner anderen Beiträge.

2. Schlafe mindestens 6–8 Stunden. Jeder Mensch hat einen bestimmten Schlafrhythmus, im Durchschnitt jedoch brauchen wir alle einen regelmäßigen und erholsamen Schlaf. Wie viel Schlaf brauchst du? Schalte den Fernseher früher ab und lege dich rechtzeitig schlafen. Du wirst spüren, wie viel mehr Energie am nächsten Morgen in dir steckt. Wenn du wissen möchtest, wie du deinen Schlaf verbessern kannst, schau doch mal in meine Beitragsreihe zu besserem Schlaf.

3. Bewege dich täglich mindestens 30 Minuten. Damit dein Körper seine Funktionen optimal entwickeln kann, braucht er Bewegung. Dein Gehirn wird besser durchblutet und der Zuwachs an Muskelmasse schützt deinen Körper und gibt dir Kraft.

4. Iss natürlich und gesund. Um dich fit zu halten, solltest du natürliche Produkte zu dir nehmen und auf Fertiggerichte und zu viel Zucker, so oft es geht, verzichten. Nimm dir die Ruhe und die Zeit zum Essen und genieße frische Lebensmittel.

5. Organisiere dich. Teile die Tätigkeiten deines Tages nach Prioritäten ein und arbeite sie nach deiner eigenen Tages-Energiekurve ab. Erledige die anspruchsvollen und längsten Aufgaben morgens. Am Nachmittag ist die Zeit für längere Besprechungen mit viel Kommunikation. Nutze die Zeit abends für Kreativität, soziale Aktivitäten und um das Langzeitgedächtnis zu beanspruchen.

6. Gehe in die Natur, um deinen Geist zu stärken. Nimm alle Sinneseindrücke auf und lass sie auf dich wirken. Sei achtsam im Hier und Jetzt. Die schlechten Gedanken schiebst du beiseite und lässt dich von nichts ablenken (kein Mobiltelefon). Frische Luft und die leichte körperliche Betätigung helfen dir, den Kopf freizubekommen und Verspannungen zu lösen. Schau in meinen Beitrag, wenn du mehr über Achtsamkeit erfahren möchtest.

7. Erlebe jeden Tag etwas, das dich erfüllt und glücklich macht. Lies etwas, koche oder gehe einem anderen Hobby nach.

8. Vollbringe eine gute Tat. Das können auch kleine Dinge sein. Lass zum Beispiel jemanden an der Supermarktkasse vor. Das Gefühl, etwas Gutes getan zu haben, macht dich zufrieden.

9. Gehe mit einem Lächeln durchs Leben. Nimm Sachen, die nicht wirklich wichtig sind, auch nicht so ernst. Nicht alles muss immer perfekt laufen.

10. Empfinde auch für selbstverständliche Dinge Dankbarkeit. Daraus schöpfst du neue Energie, die deinen Alltag leichter werden lässt.

mm

Eva Wosko-Conrads

Eva Wosko-Conrads, ehemalige Hochleistungssportlerin in der rhythmischen Sportgymnastik, 6-fache deutsche Meisterin und Fachautorin im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements, hat die Themen Gesundheit und Motivation zu ihrer Leidenschaft gemacht. Als berufstätige zweifache Mutter weiß sie genau, wo die Herausforderungen im Alltag liegen. Mit ihrer Erfahrung gibt sie dir leicht verständliche Tipps und Tricks, um auch deinen Alltag jeden Tag aufs Neue zu meistern. Eva möchte Menschen emotional berühren und sie dazu anspornen, Erfolgsdenken und das Bewusstsein für die eigene Gesundheit als Lebenseinstellung zu verinnerlichen. Evas Motto: „Die Energie steckt in dir!“

Zeige alle Beiträge von: Eva Wosko-Conrads
3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

mm

Eva Wosko-Conrads

Eva Wosko-Conrads, ehemalige Hochleistungssportlerin in der rhythmischen Sportgymnastik, 6-fache deutsche Meisterin und Fachautorin im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements, hat die Themen Gesundheit und Motivation zu ihrer Leidenschaft gemacht. Als berufstätige zweifache Mutter weiß sie genau, wo die Herausforderungen im Alltag liegen. Mit ihrer Erfahrung gibt sie dir leicht verständliche Tipps und Tricks, um auch deinen Alltag jeden Tag aufs Neue zu meistern. Eva möchte Menschen emotional berühren und sie dazu anspornen, Erfolgsdenken und das Bewusstsein für die eigene Gesundheit als Lebenseinstellung zu verinnerlichen. Evas Motto: „Die Energie steckt in dir!“

Zeige alle Beiträge von: Eva Wosko-Conrads
Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.