Lachsröllchen auf Rucola
Lachsröllchen auf Rucola

Lachsröllchen auf Rucola

1920 1080 Martin Hengesbach

Lachsröllchen auf Rucola

Unser Experte Martin hat ein eiweißreiches Rezept mit einem hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren für dich vorbereitet. Alle Tipps und Tricks zur Zubereitung findest du im Video.

 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Portionen: 4
Schwierigkeitsgrad: Leicht

 

Zutaten:

½ Bund Schnittlauch
3 EL MILFINA® Crème fraîche Classic
1 TL geriebener Meerrettich
Salz
LE GUSTO® Pfeffer
Einige Spritzer Zitrone
100 g BIO Räucherlachs
½ Bund Rucola
2 TL Dill
2 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
Eine Prise Zucker
4 EL Öl
Zitronenscheibe zum Garnieren
Frischhaltefolie

 

Zubereitung:

  1. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
  2. Zusammen mit Crème fraîche und Meerrettich verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  3. Die Lachsscheiben leicht überlappend auf der Frischhaltefolie ausbreiten.
  4. Die Crème fraîche darauf verstreichen und dabei einen ca. 2 cm breiten Rand freilassen.
  5. Dann mithilfe der Folie die Masse fest aufrollen.
  6. Die Rolle ca. 20 Minuten im Gefrierfach fest werden lassen.
  7. Rucola waschen, abtropfen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  8. Den Dill waschen, trocken tupfen, vom Stängel abzupfen und fein schneiden. Einen Rest zum Garnieren aufbewahren.
  9. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und das Öl unterrühren.
  10. Den Dill dazugeben.
  11. Rucola und Dressing mischen und auf dem Teller verteilen.
  12. Lachsrolle in ca. 16 Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten.
  13. Mit dem restlichen Dill und eventuell einer Zitronenscheibe garnieren.
mm

Martin Hengesbach

Unser Leben wird nachweislich durch unsere Ernährung beeinflusst. Auf dem Weg zu deinem Wohlfühlgewicht möchte dich der gelernte Koch und Ernährungsberater Martin Hengesbach begleiten. Der LOGI-Coach für Gewichtsreduzierung und Prävention hat selbst erfolgreich 30 kg Gewicht verloren und stellt dir sein Fachwissen auf Einfach.Ganz.Ich. zur Verfügung. Martins Motto: „Probier es aus, es ist so einfach!“

Zeige alle Beiträge von: Martin Hengesbach
3 Kommentare
  • ich bin kein Fischesser gibt es keine Rezepte mit FLEICH

  • Einfach.Ganz.Ich.-Team 19. September 2016 um 7:57

    Hallo brigitte59,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Hier findest du ein leckeres low-carb Rezept mit Fleisch. Ich hoffe wir konnten dir damit weiterhelfen. Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß auf unserem Portal.

  • Top. Bin begeistert! Sieht lecker und sehr appetitlich aus…wird morgen gleich ausprobiert.

    Einziger Wermutstropfen ist die Menge: da gilt es, sich abends auf andere Mengen einzustellen. Zunächst hatte ich beim Anblick des gefüllten Tellers eine Empfindung, als wäre diese Portion allenfalls für ein Dessert ausreichend 😉

    Nachher jedoch, als der Koch die Creme fraiche mit Kräutern auf dem Lachs verteilte, die Röllchen geformt und geschnitten samt Rucolasalat und den Zitronenscheiben auf dem Teller angerichtet wurden, lief mir das Wasser im Mund zusammen. Ist doch gut, so habe ich für morgen Abend schon eine gute Idee, was ich mir statt dem Abendbrot gönne.

Hinterlasse einen Kommentar

mm

Martin Hengesbach

Unser Leben wird nachweislich durch unsere Ernährung beeinflusst. Auf dem Weg zu deinem Wohlfühlgewicht möchte dich der gelernte Koch und Ernährungsberater Martin Hengesbach begleiten. Der LOGI-Coach für Gewichtsreduzierung und Prävention hat selbst erfolgreich 30 kg Gewicht verloren und stellt dir sein Fachwissen auf Einfach.Ganz.Ich. zur Verfügung. Martins Motto: „Probier es aus, es ist so einfach!“

Zeige alle Beiträge von: Martin Hengesbach
Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.