Gegrillte Ananasstücke auf Zitronengrasspieß mit Karamellsauce
Gegrillte Ananasstücke auf Zitronengrasspieß mit Karamellsauce
Gegrillte Ananasstücke auf Zitronengrasspieß mit Karamellsauce

Gegrillte Ananasstücke auf Zitronengrasspieß mit Karamellsauce

1920 1080 BBQ-Workshop

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel

Nährwertangaben (pro Portion)

366 kcal
1528 kJ
1.9g Eiweiß
22.1g Fett
38.6g Kohlenhydrate

Zutaten

400 g frische Ananas
2 Stangen Zitronengras
200 ml Kokosnussmilch
100 g Zucker
1 Prise Salz
200 ml MILFINA® Schlagsahne

Zubereitung

  1. Zitronengras der Länge nach halbieren. Schale der Ananas entfernen und die Ananas in 2 cm große Stücke teilen.
  2. Mit einem Holzspieß ein Loch durch jedes Stück bohren.
  3. Ananasstücke auf die 4 Zitronengrasstängel auffädeln und in eine flache Schale legen.
  4. Spieße mit Kokosnussmilch begießen und 20 Minuten ziehen lassen.
  5. Zucker in einem Topf unter ständigem Rühren hellbraun karamellisieren.
  6. Mit Sahne ablöschen, glattrühren, mit einer Prise Salz verfeinern.
  7. Zitronengras-Ananasspieße abtropfen lassen, von beiden Seiten 4 Minuten grillen, mit Karamellsauce servieren.

 

Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.