Festliche Weihnachtsdekoration selbst basteln
Festliche Weihnachtsdekoration selbst basteln
Festliche Weihnachtsdekoration selbst basteln

Festliche Weihnachtsdekoration selbst basteln

1568 884 Eva Wosko-Conrads

Festliche Weihnachtsdekoration selbst basteln

Zur Weihnachtszeit dekorieren wir am liebsten. Noch mehr Spaß macht es mir und meinen Kindern, wenn wir die Dekoration selbst basteln. Die Weihnachtsdekoration muss nicht beim Christbaumschmuck aufhören, auch Schmuck für die Fenster oder Tischdeko verleihen deinem Zuhause gemütliche und weihnachtliche Stimmung.

Weihnachtlicher Fensterschmuck

Eine schöne Idee zum Schmücken der Fenster sind selbst gemachte Schneeflocken aus Papier oder Watte. Die Schneeflocken können auch besonders gut zusammen mit Kindern gebastelt werden. Such dir dazu eine schöne Vorlage aus dem Internet und lass deine Kinder die Schneeflocken ausschneiden. Für die Schneeflocken aus Watte brauchst du einfach nur handelsübliche Kosmetikwatte. Die Watte können deine Kinder ganz einfach zu kleinen Bällchen zupfen. Danach könnt ihr die Schneeflocken mit Nadel und Faden auffädeln und eure Fenster damit dekorieren.

Tipp: Besonders schön wird es, wenn du die Flocken aus Watte und Papier im Wechsel auffädelst und einen transparenten Faden benutzt.

Tipp: Du kannst z. B. die Schneeflocken vertikal und in mehreren Strängen vom Fensterrahmen hängen lassen, als würden sie tatsächlich gerade vom Himmel rieseln. Eine andere Möglichkeit wäre, sie wie eine Girlande von der einen Seite des Fensters zur anderen aufzuhängen – auch das kannst du in mehreren Strängen tun.

Festliche Weihnachtsdekoration – Tischläufer

Neben einem schönen Adventskranz kannst du deinen Tisch mit einem selbst gemachten Läufer schön weihnachtlich dekorieren. Dazu brauchst du nur einen Tischläufer (vielleicht auch einen, den du bereits hast, aber nur verschönern möchtest), ein paar Stoffreste, Perlen oder Strasssteine, Textilkleber, Nadel und Faden sowie Textilfarbe. Zum Dekorieren des Läufers hast du jetzt mehrere Möglichkeiten:

  • Aus den Stoffresten kannst du Sterne in verschiedenen Größen ausschneiden und sie entweder mit dem Textilkleber befestigen oder sie mit Nadel und Faden annähen.
  • Die Perlen oder Strasssteine kannst du ebenfalls dekorativ auf dem Läufer verteilen und sie entweder aufkleben oder aufnähen.
  • Mit der Textilfarbe kannst du schöne Muster, Sterne oder Schneeflocken aufzeichnen.

Entweder probierst du alle Möglichkeiten aus oder entscheidest dich nur für eine. Entscheidend ist hier dein persönlicher Geschmack. Das meiste davon kannst du auch zusammen mit deinen Kindern an einem gemütlichen Adventsonntag basteln.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren!

mm

Eva Wosko-Conrads

Eva Wosko-Conrads, ehemalige Hochleistungssportlerin in der rhythmischen Sportgymnastik, 6-fache deutsche Meisterin und Fachautorin im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements, hat die Themen Gesundheit und Motivation zu ihrer Leidenschaft gemacht. Als berufstätige zweifache Mutter weiß sie genau, wo die Herausforderungen im Alltag liegen. Mit ihrer Erfahrung gibt sie dir leicht verständliche Tipps und Tricks, um auch deinen Alltag jeden Tag aufs Neue zu meistern. Eva möchte Menschen emotional berühren und sie dazu anspornen, Erfolgsdenken und das Bewusstsein für die eigene Gesundheit als Lebenseinstellung zu verinnerlichen. Evas Motto: „Die Energie steckt in dir!“

Zeige alle Beiträge von: Eva Wosko-Conrads

Hinterlasse einen Kommentar

mm

Eva Wosko-Conrads

Eva Wosko-Conrads, ehemalige Hochleistungssportlerin in der rhythmischen Sportgymnastik, 6-fache deutsche Meisterin und Fachautorin im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements, hat die Themen Gesundheit und Motivation zu ihrer Leidenschaft gemacht. Als berufstätige zweifache Mutter weiß sie genau, wo die Herausforderungen im Alltag liegen. Mit ihrer Erfahrung gibt sie dir leicht verständliche Tipps und Tricks, um auch deinen Alltag jeden Tag aufs Neue zu meistern. Eva möchte Menschen emotional berühren und sie dazu anspornen, Erfolgsdenken und das Bewusstsein für die eigene Gesundheit als Lebenseinstellung zu verinnerlichen. Evas Motto: „Die Energie steckt in dir!“

Zeige alle Beiträge von: Eva Wosko-Conrads
Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.