Datenschutz
Datenschutz

Herzlich willkommen – wir freuen uns über deinen Besuch auf unserem Wohlfühlportal.

 

Datenschutz ist uns sehr wichtig. Den Schutz deiner persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir möchten dir nachfolgend erläutern, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen.

 

  1. Einige Hinweise zum Datenschutz vorab

 

Die Rechtsgrundlage

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und in der Folge auch das Telemediengesetz (TMG) schützen personenbezogene Daten. Dies sind Daten, die sich auf natürliche Personen beziehen. Daten juristischer Personen unterliegen diesem Schutz nicht. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die deiner Person zugeordnet werden können (z.B. dein Name in Verbindung mit deiner Telefonnummer oder deiner E-Mail-Adresse). Informationen, die nicht direkt mit deiner tatsächlichen Identität in Verbindung gebracht werden können fallen nicht darunter.

Weitergabe deiner persönlichen Daten an Dritte

Deine Daten werden von uns nicht zum Zwecke der Werbung an Dritte weitergegeben. Dritte erhalten deine persönlichen Daten von uns nur in der in diesem Datenschutzhinweis beschriebenen Weise.

 

  1. Was passiert, wenn du unsere Webseite benutzt?

 

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite, d.h. bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs einer Datei auf diesem Server, werden Daten in einer Protokolldatei gespeichert (Logfile).
Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Meldung, warum ein Abruf ggf. fehlgeschlagen ist
  • Betriebssystem und Browsersoftware Ihres Computers
  • Bildschirmauflösung
  • Browsersprache
  • Farbtiefe
  • Browser-Plugins (JavaScript, Flash Player, Java, Silverlight, Adobe Acrobat Reader usw.)
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen

 

Die Daten werden zu statistischen Zwecken von uns und von unseren Dienstleistern mit üblichen Webseitenanalyseverfahren ausgewertet, um unser Angebot kontinuierlich zu verbessern. Du bleibst als einzelner Benutzer hierbei anonym. Ältere Einträge in der Protokolldatei werden regelmäßig gelöscht.

Wir können nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Wir versuchen auch nicht, diese Informationen zu erheben.

Die Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Es findet mit Hilfe der IP-Adresse keinerlei weitere personenbezogene Verwertung statt.

 

Einsatz von Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite sogenannte „Cookies“ ein, um dir maximalen Bedienkomfort zu bieten und unser Online-Angebot auch in Zukunft attraktiv für dich zu gestalten.

Cookies sind Textdateien, die vom Browser auf deinem Computer gespeichert werden und Informationen über deine Benutzung unserer Webseite enthalten. Wir verwenden Cookies, um dich nach einer Anmeldung auf unserer Seite bei jedem Zugriff als Benutzer zu authentifizieren und dir Zugriff auf deine Daten zu ermöglichen. Dieses Sitzungs-Cookie verfällt, wenn du deinen Browser schließt.

In der Standard-Einstellung akzeptiert dein Browser Cookies, sodass du keine spezielle Einstellung vornehmen musst, damit Cookies auf deinem Computer gespeichert werden können. Wenn du die Speicherung von Cookies deaktivieren möchtest, so kannst du weitere Informationen hierzu der Hilfe-Funktion in der Menüleiste deines Browsers entnehmen. Bitte beachte aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Webseite einschränken kann. Wir empfehlen die Verwendung von Cookies zuzulassen, da ansonsten die Möglichkeit besteht, dass die Funktionalität der Webseite eingeschränkt ist.

 

Einsatz von Piwik

Diese Webseite nutzt für die Webanalyse das OpenSource-Tool Piwik. Damit wird der Besucherverkehr auf den Webseiten von ALDI SÜD analysiert. Piwik verwendet Cookies, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung unserer Webseite werden über das Internet zu unserem Server übertragen und dort gespeichert. Im Gegensatz zu anderen weitverbreiteten Webanalysetools wie Google Analytics werden diese Daten nicht auf den Webservern des Serviceanbieters in Drittländern gespeichert, wo sie unserer Kontrolle entzogen wären. Wir verwenden diese Daten zum Identifizieren von wiederkehrenden Besuchern und zur Analyse und Verbesserung der Webseitennutzung.

 

Ihr Besuch dieser Website wird standardmäßig von der Piwik Webanalyse erfasst. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Erfassung ihres Besuches zu steuern.

 

Einsatz von Google reCAPTCHA

Wir verwenden zum Schutz von Nutzereingaben per Internetformular den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. Die Nutzung von reCAPTCHA dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte Verarbeitung erfolgt. Zur Feststellung werden folgende Daten erhoben und verarbeitet: Referrer (Adresse der Webseite, auf der das CAPTCHA verwendet wird), IP-Adresse des Nutzers, Google-Account (ist der Nutzer bei Google angemeldet, wird dies erkannt und zugeordnet), Eingabeverhalten des Nutzers (Eingabegeschwindigkeit bei der Beantwortung der reCAPTCHA-Frage, Reihenfolge der Auswahl der Eingabefelder durch den Nutzer, etc.) zwecks Verbesserung der Mustererkennung bei Google, Browser, Browsergröße und -auflösung, Browser-Plugins, Datum, Spracheinstellung, Darstellungsanweisungen und Skripte der Webseite, Mouse- bzw. Touch-Events innerhalb der Webseite.

Alle genannten Daten werden verschlüsselt an Google Inc. übermittelt und dort weiter verwendet. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/

 

Retargeting

Diese Webseite verwendet Retargeting-Technologien. Diese ermöglichen es, auf anderen Webseiten gezielt jene Internet-User mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Webseite interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Im Cookie sind weder Ihre IP-Adresse noch sonstige Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, gespeichert.

Bei der von uns verwendeten Technologie werden somit keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die Verwendung der Retargeting-Technologie erfolgt unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Wenn du nicht möchtest, dass dir interessenbezogene Werbung angezeigt wird, kannst du diese Funktion deaktivieren. Da auf dieser Webseite unterschiedliche Systeme des Retargetings genutzt werden, musst du dazu bitte alle Links benutzen.

Deaktivierungslink 1

Deaktivierungslink 2

Deaktivierungslink 3

Deaktivierungslink 4

 

  1. Wann und wozu erheben, verarbeiten und nutzen wir Daten?

 

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn du uns diese – z.B. im Rahmen einer Registrierung zur Verfügung stellst. Dabei ist die Nutzung des Wohlfühlportals sowohl mit als auch ohne Registrierung möglich. Angemeldete Nutzer profitieren von Empfehlungen auf Grundlage eines individuellen Wohlfühlziels (z.B. Gesundes Essen, Krafttraining oder Entspannung), welches im Rahmen der Registrierung ausgewählt wird bzw. jederzeit geändert werden kann.

Die Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Es findet mit Hilfe der IP-Adresse keinerlei weitere personenbezogene Verwertung statt.

Deine Angaben werden verschlüsselt übertragen. Dies schützt die Kommunikation zwischen dir und unserem Webserver und hilft, einem Missbrauch der Daten (Abhören) durch Dritte vorzubeugen. Zur Verschlüsselung setzen wir SSL (Secure Socket Layer) ein, ein anerkanntes und weitverbreitetes System im Internet, mit dem z.B. auch Banken oder Onlineshops für Internetgeschäfte arbeiten und das in der jeweils aktuellen Version als sicher gilt.

Alle von Ihnen auf unserer Webseite eingegebenen personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung, über die oben genannten Zwecke hinaus, erfolgt durch ALDI SÜD nicht.

 

  1. Welche Möglichkeiten hast du im Hinblick auf die Speicherung bzw. weitere Verwendung deiner Daten?

 

Als unser Kunde kannst du jederzeit darüber Auskunft verlangen, ob wir personenbezogene Daten über dich gespeichert haben und um welche Daten es sich handelt. Solltest du dabei feststellen, dass deine bei uns vorliegenden personen-bezogenen Daten unrichtig sind, werden wir diese Daten selbstverständlich jederzeit berichtigen, sperren bzw. löschen.

Die für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit unserer Webseite verantwortliche Stelle ist die:
ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG
Burgstr. 37
45476 Mülheim an der Ruhr

Sollten Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten haben, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutz@aldi-sued.de.

Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.