Aktive Pause einlegen
Aktive Pause einlegen
Aktive Pause einlegen

Aktive Pause einlegen

1920 1080 Corinna Werner

Aktive Pause einlegen

Egal, welche Körperhaltung du während der Arbeit hast, ob du stehst, sitzt oder in Bewegung bist – keine Körperhaltung ist dazu ausgelegt, sie über mehrere Stunden einzunehmen. Unser Körper ist kein Steh-, Sitz- oder Liegesystem, er ist ein Bewegungssystem. Genau so wird er auch am liebsten behandelt und so fühlt er sich auch am wohlsten.

Was sind aktive Pausen?

Eine aktive Pause bedeutet, dass du deine aktuelle Position veränderst. Bring deinen Körper in Bewegung – abwechslungsreich zu dem, was du sonst die ganze Zeit getan hast. Deine Muskulatur erholt sich aktiv von der bisherigen Belastung.

So kann deine aktive Pause aussehen

  • Wenn du viel sitzt, sollte deine aktive Pause im Stehen sein.
  • Wenn du viel stehst, darf deine aktive Pause gerne im Sitzen sein.
  • Wenn du viel in Bewegung bist oder körperlich arbeitest, sollte deine aktive Pause eher ruhig sein.

Tipp: Wenn deine normale Tätigkeit eher ruhig ist, sollte die Bewegung in deiner Pause aktiv sein.

Empfohlene Übungen während einer aktiven Pause

  • Schultern kreisen lassen.
  • Schultern heben und senken.
  • Körper lockern.
  • Treppen auf und ab gehen.
  • Kniebeugen machen.
mm

Corinna Werner

Die gelernte Physiotherapeutin Corinna Werner ist Expertin für sämtliche Themen rund um den Gesundheitssport. Besonders die Rückengesundheit ihrer Patienten und Seminarteilnehmer liegt ihr am Herzen. Seit vielen Jahren bildet sie sich in den Bereichen des Gesundheitsmanagements weiter und stellt uns ihr Wissen auf Einfach.Ganz.Ich. zur Verfügung. Bei Fragen zu Rückenproblemen oder wenn du alltagstaugliche Tipps suchst, um deine Gesundheit zu verbessern, bist du bei Corinna Werner an der richtigen Adresse. Corinnas Motto: „Denk an deinen Rücken!“

Zeige alle Beiträge von: Corinna Werner

Hinterlasse einen Kommentar

mm

Corinna Werner

Die gelernte Physiotherapeutin Corinna Werner ist Expertin für sämtliche Themen rund um den Gesundheitssport. Besonders die Rückengesundheit ihrer Patienten und Seminarteilnehmer liegt ihr am Herzen. Seit vielen Jahren bildet sie sich in den Bereichen des Gesundheitsmanagements weiter und stellt uns ihr Wissen auf Einfach.Ganz.Ich. zur Verfügung. Bei Fragen zu Rückenproblemen oder wenn du alltagstaugliche Tipps suchst, um deine Gesundheit zu verbessern, bist du bei Corinna Werner an der richtigen Adresse. Corinnas Motto: „Denk an deinen Rücken!“

Zeige alle Beiträge von: Corinna Werner
Jetzt kostenlos registrieren und mit persönlichen Empfehlungen unserer Experten noch einfacher deine Ziele erreichen.